Gemessen am Umsatz ist die Automobilbranche der bedeutendste Industriezweig in Deutschland.  Zum Vergleich: 1960 waren 4,4 Million Autos in Deutschland angemeldet – aktuell sind es 47,1 Millionen.

Die Automobilbranche ist in folgende Unterbranchen unterteilt: Antriebstechnik, Außenausstattung/Design, Dichtungstechnik, Elektrik, Fahrwerk, Innenausstattung/Design, Fahrzeugbau (Personenwagen, Lastwagen, Busse, weitere Nutzfahrzeuge), Karosserie, Motoren, Multimedia (Navigation, Unterhaltungselektronik, Telekommunikation), Sicherheit, Steuergeräte und Zulieferung von Komponenten.

Zur Zeit gibt es einen großen Wandel in der Mobilität. Digitalisierung, autonomes Fahren und E – Mobilität sind eine große Herausforderung für die Automobilbranche.  Zusätzlich spielen neue, ökologische Konzepte, wie alternative Kraftstoffe oder Elektromobilität für den Verbraucher und den Staat eine große Rolle. On Top,  öffnet der Wandel das Feld für neue Wettbewerber.

Wir beraten unseren Klienten bei Fragen zur Strategie, Organisation, M&A, Produktentwicklung und Kostenoptimierung beraten und helfen ihnen somit dabei beim Aufbau neuer, digitalbasierter Geschäftskonzepte.

Dabei ziehen wir immer die neusten Trends und ihre Auswirkungen in Betrachtung.

Themen

Qualitätsmanagement

Qualitätsmanagement nach ISO 9001

Die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach der DIN EN ISO 9001 Norm ist eine strategische Entscheidung für Ihr Unternehmen mit dem Ziel, betriebliche Abläufe transparenter zu…

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über Ihr Interesse und stehen Ihnen gerne für ein individuelles Beratungsgespräch zur Verfügung. Senden Sie uns hierzu einfach eine kurze Anfrage mittels Formular. Wir werden Ihre Anfrage umgehend an einen entsprechenden Berater weiterleiten. Dieser wird sich dann kurzfristig mit Ihnen in Verbindung setzen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Bitte geben Sie Ihren Namen ein.
Bitte geben Sie eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Sie müssen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptieren.