Rechtslage in Deutschland

Um unseren Mandaten in Deutschland ein großtmögliches Portfolio an Beratungs- und Servicedienstleistungen anbieten zu können, werden Beratungen nur unabhängig und neutral von selbstständigen Mitgliedsunternehmen des Dreyfield & Partner Unternehmensnetzwerkes durchgeführt, die über eine entsprechende Qualifikation, Zulassung, Anmeldung oder Erlaubnis für die entsprechende Tätigkeit in der jeweiligen Branche verfügen.

Damit entsprechen wir den gesetzlichen Anforderungen der reglementierten, zulassungspflichtigen und anmeldungspflichtigen Beratungsleistungen in Deutschland.

Die entsprechenden Berater sind im Rahmen Ihrer selbstständigen Tätigkeit Mitglied unseres Beratungsnetzwerks, agieren aber unabhängig, neutral und auf selbstständiger Basis und tragen somit sämtliche berufsrechtlichen oder haftungsrechlichen Risiken, die ihre Beratungsleistung zur Folge haben kann.

Bei weiteren Fragen zur der jeweiligen Beratungstätigkeit wenden Sie sich bitte an ein entsprechendes Mitgliedsunternehmen.

Beispiele für reglementierte, zulassungspflichtige, erlaubnispflichtige oder anmeldungspflichtige Beratungsdienstleistungen in Deutschland sind: Steuerberatung, Rechtsberatung, Wirtschaftsprüfung, Inkasso-Dienstleistungen, Vermittlung von Finanz- oder Versicherungsprodukten